Zoom Magazin
Gigaspeed bei UPC Business

Gigaspeed-Internet jetzt auch für Firmenkunden

Kleinbetriebe und Selbstständige dürfen sich freuen: UPC Business hat ein neues Angebot für Sie!

Ab sofort können alle Firmen im schweizweiten Versorgungsgebiet von UPC vom Leistungsschub im Glasfaserkabelnetz profitieren.

Nach intensiven Vorbereitungen hat UPC am 25. September in der ganzen Schweiz Gigaspeed-Internet lanciert. Hierfür hat das Unternehmen kontinuierlich in ihre nationale Glasfaserkabel-Infrastruktur investiert. Im gesamten Versorgungsgebiet gibt es Internet mit bis zu 1 Gbit/s Download-Geschwindigkeit.

Um diesen Meilenstein zu feiern, hielt UPC CEO Severina Pascu am 25.09.2019 eine Rede im Rahmen des Sessionsanlasses von Swissdigital:

Ab sofort steht das UPC Giganetz auch Firmenkunden zur Verfügung.

Das bedeutet: Hunderttausende von Firmen in allen Regionen haben jetzt Zugang zu leistungsstarken und zukunftssicheren Internet Services mit vielen Business-Extras. Durch das erhöhte Leistungsspektrum kann sichergestellt werden, dass alle LAN- und WLAN-Nutzer eines Betriebes auch bei gleichzeitigem Internetzugriff von einer höchstmöglichen Download-Geschwindigkeit profitieren können.

Marco Quinter, Managing Director UPC Business, bewertet das neue Angebot als wichtigen Beitrag zur breitenwirksamen Digitalisierung der Schweiz:

«Unsere Wirtschaft verdankt ihren Erfolg zu einem erheblichen Teil dem innovativen Geist von kleinen und mittleren Unternehmen in allen Regionen. Als Internetanbieter können wir unsere KMU flächendeckend mit Gigaspeed-Internet versorgen. Damit fördern wir die digitale Transformation überall, was der Wettbewerbsfähigkeit der Schweizer Wirtschaft insgesamt zu Gute kommt.»

Wollen auch Sie in der Lage sein, schnelle Giga-Internetverbindungen zu erleben?

Hier finden Sie das passende Angebot:

 

Blog
Geschäftskunden Privatkunden